Demo für Gran Turismo Sport ab 9. Oktober verfügbar

Gran Turismo Sport
© PlayStation

Gran Turismo Sport: Sony startet den finalen Countdown für die Veröffentlichung von GT Sport. Ab dem 9. Oktober lädt eine spielbare Demo zur ausgiebigen Probefahrt, noch vor der offiziellen Veröffentlichung, ein. Die Demo wird für insgesamt 4-Tage (vom 9. – 12. Oktober) im PlayStation Store verfügbar sein.

Die GT-Sport-Demo bietet den Fans einen tiefen Einblick in einige der neuen Features, die darauf ausgerichtet sind, die Zukunft des virtuellen Motorsports neu zu definieren. Sie liefert dabei einen exklusiven Vorgeschmack auf den Sport-, den Kampagnen- und den Arcade-Modus. Neue Features, wie der innovative Scapes-Foto-Modus und der Custom-Livery-Editor sind ebenfalls bereits enthalten. Im Sport-Modus können die virtuellen Rennfahrer unter Beweis stellen, wie schnell sie wirklich sind, indem sie ihre beste Rundenzeit setzen. Nach einer Qualifikations-Session werden die Rennen mit bis zu 24 Autos auf der Rennstrecke bestritten. Alle Fahrer verfügen über ähnliche Leistungsfähigkeiten, damit jedes Rennen gleich, fair und hart umkämpft ist.

Gran Turismo Sport - [PlayStation 4]
784 Bewertungen
Gran Turismo Sport - [PlayStation 4]
  • Plattform: PlayStation 4
  • Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Genre: Renn- & Flugspiel

Der Kampagnen-Modus gibt Spielern die Möglichkeit, ihre Fahrkünste über zahlreiche Herausforderungen, Missionen und Prüfungen zu trainieren und zu verbessern. Jeder dieser Modi spielt eine wichtige Rolle, um jeden Fahrer besser auf die Online-Rennen gegen reale Gegner vorzubereiten. Schließt der Spieler verschiedene Tests- und tägliche Workouts ab, können neue Fahrzeuge freigeschaltet, und sowohl In-Game-Währung, als auch wichtige Erfahrungspunkte verdient werden.

Für diejenigen, die einfach nur schnellen Fahrspaß erleben möchten, liefert der Arcade-Modus eine breite Palette an Fahrzeugklassen mit 3 vorgewählten Konfigurationen und unterschiedlichen Strecken. Der True HDR Workflow und die physik-basierte Rendering-Technologie des Scapes-Modus bietet eine bislang nicht für möglich gehaltene Qualität für Fotos. Jeder Fotoschauplatz enthält sogar die korrekten Informationen der Lichtquellen der jeweiligen Szene, so dass das personalisierte Traumauto realitätsnah und absolut fotorealistisch vor hunderten malerischen Hintergründen von Orten auf der ganzen Welt platziert werden kann.

Gran Turismo Sport erscheint am 18. Oktober für PlayStation 4. Test erscheint zeitnah auf RobVegas.de.

Autor Benny Illgner jetzt auf Twitter folgen.
Folgt uns gerne über Facebook

Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2010 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

You may also like...