Ein erster Blick auf Nintendo Labo für die Switch

Nintendo Labo wurde gestern sehr überraschend von Nintendo mit einem eigenen Video angekündigt. Schon am 27.04.2018 erscheinen die Sets für die Nintendo Switch und stellen wieder einmal die Kreativität von Nintendo unter Beweis. Wir sind sehr gespannt auf die neuen Pappen.

Nintendo Labo verbindet Software mit realer Welt

Das Konzept ist simpel, aber gleichzeitig sehr innovativ. Nintendo wird Pappen veröffentlichen, welche vorgeschnittene Bauteile zu den Nutzern bringt. Übrigens müssen Nutzer diese Pappen nicht einmal kaufen, sondern können zur Not auch selbst basteln. Die Vorlagen soll es kostenfrei geben. AlLerdings benötigt man zur Interaktion mit Switch-Konsole natürlich auch noch die passende Software. Somit macht der Kauf der kompletten Sets durchaus Sinn. So kann man sich zum Beispiel ein Klavier aus Pappe bauen und die IR-Kamera im Joycon erkennt die angeschlagene Taste. Tolle Idee! Man geht hier nicht wo weit wie LEGO und bietet programmierbare Roboter für Kinder an, aber man geht in die gleiche Richtung. So kann man durch die Vibrationen der zwei Joycon eine Pappfigur steuern und Eingabegeräte für Spiele bauen. Es sind Erlebnisse und werden durch die Software erst so richtig spannend. Besonders der Rucksack aus Pappe hat es dabei in sich.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dank Labo wird man selbst zum Roboter

Virtual Reality wird von Nintendo bislang noch nicht unterstützt. Allerdings kann man sich dank Nintendo Labo einen Rucksack aus Pappe bauen, welcher über Schnüre und Gummibänder mit den eigenen Gliedmaßen verbunden ist. So werden in Verbindung mit den Joycon die eigenen Bewegungen auf einen Roboter im Spiel übertragen. Das ist eine sehr smarte Idee. Man baut sich seinen eigenen Anzug aus Pappe und kann damit im Spiel ganze Häuserblöcke auseinander nehmen. Das ist fast schon eine Sonderform von virtueller Realität, welche zudem ohne Kopfschmerzen realisiert wird und viel günstiger ist. Die Entwickler bei Nintendo haben die Software dabei genau auf die Eingabegeräte aus Pappe ausgerichtet. Es gibt eine Angel, ein Haus, ein Klavier und auch ein Motorrad. In Zukunft dürften wohl auch noch viele weitere Sets erhältlich sein. Anfangs reagierte das Netz in seinen Kommentaren auf Labo eher belustigt, doch mittlerweile feiern immer mehr Nutzer das spannende Konzept und wollen es gern ausprobieren. So macht Basteln auch wieder Laune!

Nintendo Switch Pro Controller
130 Bewertungen

Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

Im Herzen immer ein Fan von Super Mario und Nintendo, aber mittlerweile auch mit einer Playstation 4 am Fernseher unterwegs. Man gebe mir ein Rennspiel und ich bin für Wochen gut beschäftigt. Erstes Spiel: Prince of Persia 1.

You may also like...