For Honor: Gratis-Wochenende auf allen Systemen

For Honor

Ubisoft kündigte heute an, dass es für For Honor ein Gratis-Wochenende für alle Plattformen geben wird, das ab 10. August bis zum 13. August andauert. Alle Spielmodi sowie Maps sind verfügbar. Auch wird es Rabatte auf den kompletten Titel geben.

Ubisoft zeigt sich spendabel und gibt allen interessierten Spielern eine Möglichkeit in das Mittelalter-Metzelspekatakel „For Honor“ reinzuschauen. Alle Spieler werden für die Dauer dieses Gratis-Wochenendes vollen Zugang zu den Spielinhalten erhalten. Darunter finden sich fünf intensive Mehrspielermodi, eine Kampagne, die sowohl allein, als auch gemeinsam mit einem Freund online spielbar sein wird sowie alle unterschiedlichen Helden und einzigartigen Karten, die über sechs Monate mit Gameplay Updates überarbeitet wurden. er Vorab-Download startet für neue Spieler am 8. August auf der PlayStation 4 und auf Uplay. Im Zusammenhang mit diesem Gratis-Wochenende wird es für die Standard- und Gold-Versionen von For Honor in allen digitalen Shops Rabatte geben. Zusätzlich können Spieler, die sich während des Gratis-Wochenendes für den Kauf von For Honor entscheiden, ihren gesamten Spielfortschritt übertragen. Alle Details zum Gratis-Wochenende in For Honor gibt es auf www.forhonorgame.com/freeweekend.

For Honor - [PlayStation 4]
32 Bewertungen

Das Gratis-Wochenende findet kurz vor der Veröffentlichung von „Grudge & Glory“ statt, For Honors dritte Season und bisher größtes Update. Season 3 startet am 15. August auf allen Plattformen und bringt neue Helden, neue Karten, Ranglistenspiele und eine Fülle von Gameplay-Updates mit sich. Alle Karten, Ranglistenspiele und Gameplay-Updates werden allen Spielern zu Beginn der Season kostenlos zur Verfügung stehen. Die neuen Helden, der stolze Highlander und der furchtlose Gladiator, werden für Season Pass-Besitzer am 15. August verfügbar sein.

Unseren großen Test zum Action-Titel „For Honor“ findet ihr hier.

Autor Benny Illgner jetzt auf Twitter folgen.
Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

  • Sonic Mania im Test
    Die 16-Bit Ära kehrt für ein zeitloses Sonic-Abenteuer zurück auf die Konsolen. Klassische Level treffen auf gänzlich frische Gebiete, die in jeder Hi …
  • Gamescom 2017 – Vorschau
    In wenigen Tagen starte Europas größte Videospiel-Messe in Köln – Die Gamescom 2017! Viele Highlights warten darauf von Jung & Alt entdeckt zu we …
  • Dr. Kawashimas Diabolisches Gehirn-Jogging im Test
    Gehirn-Jogging: Die Reihe rund um Dr. Kawashima´s Hirntraining nahm bereits auf dem Nintendo DS ihren glorreichen Siegeszug, nun erteilt der Wissensch …
  • Splatoon 2 im großen Test
    Splatoon 2 kommt mitten im Sommer für die neue Konsole von Nintendo auf den Markt und das Spielprinzip ist bekannt. Konnten die Entwickler für die For …
  • Just Cause 3 im Test
    Rico Rodriguez kehrt mit reichlich Actionspaß zurück. Im nunmehr dritten Abenteuer gilt es die eigene Heimat von einem skrupellosen Diktator zu befrei …

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2010 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

You may also like...