Nintendo Switch und die E3 – Zündet Nintendo das Feuerwerk?

Der Nintendo Switch Launch ist gut verlaufen und die Konsole bekommt gute Kritiken. In England konnte man laut ersten Angaben schon in Kürze 80.000 Einheiten der Konsole absetzen. Mehr Konsolen waren leider auch nicht verfügbar. Nun steht schon in Kürze die E3 Spielemesse vor der Tür.

Nintendo Switch Soft Launch

Die neue Konsole von Nintendo ist im März weltweit erschienen. Das Weihnachtsgeschäft 2016 ist längst vorbei und damit ist es nicht unbedingt ein glücklicher Zeitpunkt im Jahr für Nintendo. Man muss die Konsole jetzt bis zum nächsten Weihnachtsgeschäft lebendig halten und baut dann Ende 2017 auf den neuen Teil der Super Mario Reihe. Vielleicht erleben wir dann sogar eine kleine Preissenkung der Nintendo Switch auf nur noch 299 Euro zum Feste. Allerdings sind noch nicht alle Features der Konsole bekannt. Was hat es mit der Virtual Console auf sich? Welche Spiele wurden aus taktischen Gründen noch nicht für die neue Hardware angekündigt? Immerhin muss sich Nintendo normalerweise auch noch ein paar Überraschungen für die kommende E3-Messe bewahren.

Was kommt zur E3 von Nintendo?

Natürlich werden wir einen neuen Trailer zu Super Mario Odyssey zu sehen bekommen. Vielleicht wird sogar eine Demo von Super Mario auf der E3 anspielbar sein. Daneben gibt es immer noch das nicht bekannte Projekt der Retro-Studios. Nintendo muss noch ein paar Eisen für die Spielemesse im Feuer haben. Wahrscheinlich werden wir dann auch mehr über die Apps für die Nintendo Switch Konsole erfahren. Werden die Herrschaften von Netflix und YouTube uns dann auf der Bühne von Nintendo ihre Apps für die Nintendo Switch präsentieren? Das wirkt sehr logisch. Der Screen eignet sich perfekt für YouTube, Netflix und Amazon Video. Vor allem waren diese Apps auch schon für die Wii U verfügbar und sollten kein Problem darstellen. Vor allem aber wird die Virtual Console spannend, weil Nintendo für den kostenpflichtigen Online Service alte Klassiker an zahlende Kunden verschenken will. Damit ist die Virtual Console also auch schon indirekt bestätigt und wird wohl im Herbst zum neuen Online-Angebot live gehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Indies und Drittentwickler

Daneben werden wir auch sicherlich noch einige Spiele von Ubisoft und Electronic Arts präsentiert bekommen. Das Crossover-Spiel von Ubisoft ist schon lange ein Gerücht und sollte spätestens auf der E3 enthüllt werden. Ebenso könnte man sich ein neues Pikmin Spiel vorstellen. Auch weitere Ports von der Wii U sind hier denkbar. Donkey Kong Country Tropical Freeze würde auf der Switch Sinn machen. Ebenso könnte man sicherlich leicht den letzten Teil der Star Fox Reihe für die Switch portieren. Nintendo hat die neue Konsole jetzt zu einem eher ungünstigen Zeitpunkt auf den Markt gebracht und baut zum Start auf die vielen Fans von Zelda. Für den Massenmarkt kommt spätestens an Weihnachten dann Super Mario Odyssey mit einer großen Marketingkampagne auf allen Medien. Nur zur E3 könnte Nintendo nun wirklich alle Fakten zur Konsole präsentieren und diese Bühne nach dem Launch nutzen. Virtual Console, Online-Services, Indie-Titel, noch nicht angekündigte Spiele und auch weitere Ports sind denkbar. Hoffentlich liefert Nintendo zur E3 ein Feuerwerk für die neue Nintendo Switch.

Nintendo Switch Konsole Grau
306 Bewertungen
Nintendo Switch Konsole Grau
  • Genieße das Spielerlebnis einer TV-Konsole auch ohne Fernseher
  • Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen...
  • Die vielseitigen Joy-Con-Controller erschließen den Nutzern jede Menge überraschende Wege zum Spielspaß. Man kann die Joy-Con sowohl...

  • The Surge im großen Test
    Dark Souls im hochmodernen Sci-Fi Setting? Das könnte man durchaus denken, wenn man The Surge spielt. Zwar mit einigen Parallelen versehen, überzeugt …
  • Call of Duty: BO III – Zombies Chronicles im Test
    Totgesagte leben länger: Überraschend bekam der vorletzte Call of Duty-Ableger einen deftigen DLC spendiert. Ob "Zombies Chronicles" eine si …
  • Prey im großen Test
    Ein schiefgegangenes Experiment und ein leitender Wissenschaftler ohne jede Erinnerung – ein perfekter Sci-Fi Hit? Prey überzeugt mit dunkler Atmosphä …
  • Outlast 2 im Test
    Outlast war 2014 ein richtiger Überraschungshit. Kann der zweite langerwartete Teil mit dem selben Mix aus Found-Footage Optik, deftigem Survival Horr …
  • Sniper: Ghost Warrior 3 im Test
    CI Games will es im dritten Anlauf wissen – mit reichlich B-Movie Atmosphäre, lustlosen deutschen Sprechern und teils heftigen Technik-Mankos. Doch ma …

Im Herzen immer ein Fan von Super Mario und Nintendo, aber mittlerweile auch mit einer Playstation 4 am Fernseher unterwegs. Man gebe mir ein Rennspiel und ich bin für Wochen gut beschäftigt. Erstes Spiel: Prince of Persia 1.

You may also like...