Special: New Nintendo 3DS

New Nintendo 3DS
© Nintendo

New Nintendo 3DS: In unserem Special zum letzten Handheld auf der Welt beleuchten wir die ersten Schritte bis zu den Klassikern in jeder guten Spiele-Bibliothek. Könnte die frische Konsole Switch dem klassischen 3DS gefährlich werden?

Nintendo gegen alle

Viele hatten es versucht. Viele hatten es probiert eine eigene mobile Spielekonsole auf den Markt zu bringen. Doch nur Klassenprimus Nintendo konnte seinen „Last Man Standing“-Status bis dato aufrecht erhalten. Waren es die Innovationen? Oder die sehr starken Eigenmarken wie Super Mario, Yoshi und nicht zu vergessen Pokémon? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Konkurrent Sony probierte gar zwei Anläufe in den letzten Jahren. Zum einen die PSP (PlayStation Portable). Nicht auf Module wie bei den zahlreichen Game Boy-Vertretern sondern auf das eigens produzierte Format „UMD“ wurde gesetzt. Filme, Spiele, Internet – sollte damit kein Problem sein. Anfangs verkaufte sich der Handheld auch ganz ordentlich mit frischem Software-Futter wie neuen Abenteuern zu „Ratchet & Clank“ oder kleinen exklusiven Perlen wie „LocoRoco“ (später sogar auf PS4 portiert). Die Grafik war zwar detailreicher als die der Konkurrenz jedoch stagnierten irgendwann die Umsätze. Ein Upgrade musste her in Form der „PS Vita“. Knapp ein halbes Jahr später nach der ersten Version des Nintendo 3DS erschien die technische Neuauflage. Nun mit Touchpad vorne und hinten ausgestattet portierte man Klassiker wie Killzone und produzierte völlig neue Ableger von Uncharted. Statt UMD wurde nun fast klassisch auf Speicherkarten gesetzt. Auch interessant: Um die Mobilität der Konsole zu veranschaulichen gab es eine Version extra mit 3G-Funktionalität und samt separatem Vodafone-Vertrag. Tatsächlich war die Konsole recht hochwertig verarbeitet und besaß großes Potenzial. Doch alle Versuche mit verschiedenen Medieninhalten und neuen Spielen sowie Multiplayer einen ebenbürtigen Gegner für Nintendo zu positionieren schlugen fehl und so wurde das Gerät seit mehreren Jahren nicht mehr offiziell supportet von Sony. Gerüchte bezüglich Microsoft waren zwar stetig vorhanden doch niemals wurden sie Realität. Nintendo konnte also diesen Kampf für sich entscheiden.

New Nintendo 3DS

© TechCrunch

Doch der Nintendo 3DS unterschied sich mit mehreren Features vom Handheld-Vorgänger „DS“. Zum einen wurde dank Grafikchip „Professionals Pica200“ mehr Details und Qualität zugelassen und vielleicht das wichtigste – autostereoskopisches 3D. Nicht nur James Cameron setzte in internationalen Lichtspielhäusern darauf, sondern auf die cleveren Japaner. Ab sofort konnten alle erschienenen Titel in 3D ohne Brille genossen werden. Auch wenn in den ersten Modellen die Funktion nur mit starrem Kopf wegführend war, konnte der Hersteller sich damit ein Monopol schaffen. Zudem konnten wir mit den beiden Kamera richtige 3D-Bilder erschaffen und mit kleinen beiliegenden Aktionskarten „Augmented reality“-Erfahrungen sammeln. Bei der Steuerung blieben sich die Entwickler treu und fassten mit dem beweglichen „Slide Pad“ sogar neue Ideen an. Nach jahrelangen Upgrades auf einem bestehenden System wie dem „Game Boy“ perfektionierte man die Ergonomie. So liegt die letzte Veröffentlichung des „New Nintendo 3DS XL“ mehr als bequem auch nach Stunden in der Hand. Frühere GBA-Module sind stylischen Speicherkarten gewichen. Auch bot das System einen offenen Browser sowie Fitness-Programme. Die mitunter exclusiven Spiele unterstützten den Erfolg maßgeblich und so konnte der Resident Evil-Ableger „Revelations“ durch seine alte Gangart einen Sprung auf die Konsolen machen. Nach wie vor ist der Nintendo 3DS in Japan eine der meistverkauftesten Systeme vor den klassischen Konsolen wie Xbox oder PlayStation.

Die Spiele bieten allesamt größten Spaß und sind nicht nur für eine schnelle Runde im Bus gedacht. In einem kleinen Überblick möchten wir Nintendo-eigene Titel vom Beginn bis heute vorstellen:

Super Mario 3D Land

Zum Start konnte, nein musste, der beliebteste Klempner der Welt ran. In „Super Mario 3D Land“ versuchten die Entwickler den Spagat aus 3D und 2D-Elementen. Doch immer zoomte die Kamera raus und teilweise wurde an frühere SNES-Vorgänger erinnert. Natürlich mussten wir in über 50 Leveln Prinzessin Peach aus den Klauen von Bösewicht Bowser retten. Eine runde Mischung, die jedem Jump´n´Run-Fan das Herz aufgehen lässt.

Super Smash Bros. for Nintendo 3DS

Wie in den großen Vorbildern auf den Konsolen ging es sehr actionreich in „Super Smash Bros.“ zu. Entweder solo, mit Freunden oder Online gegen die Community dürfen wir mit Mario Feuerbälle auf Link, Fernschüsse von Samus auf Wario oder simple Schläge gegen Kid Ikarus austeilen. Trotz einer eher comicartigen Grafik überzeugte der Titel Fachpresse wie Spieler damals wie heute.

Fire Emblem: Vermächtnis

Birthright und Conquest fanden im Jahr 2015 endlich ihren Weg auf den Nintendo 3DS. Nicht zu Unrecht als bestes Rollenspiel bekannt überrascht die langlebige Reihe mit hohem Langzeitspielwert einer intensiven Handlung sowie eingängiger Steuerung. Zudem gibt es vielfältige Figuren und ein komplexes Kampfsystem. Jeder Besitzer eines New Nintendo 3DS sollte unbedingt einen Blick rein geworfen haben.

Super Mario Maker for Nintendo 3DS

Einen ausführlichen Test zum Mario Maker für den 3DS findet ihr hier.

Poochy & Yoshi’s Woolly World

Ein wunderschönes Jump´n´Run in toller Strick-Optik. Mit Yoshi und seinem Poochy entdecken wir verschiedenste Level, in denen wir Sonnen-Symbole und kleine Edelsteine sammeln müssen. Mit Poochy rasen wir zunehmend durch spezielle Level, die es im WiiU-Original noch nicht gab. Trotz kleinerer Grafik-Einbußen bleibt das neueste Abenteuer von Yoshi ein wolliges Meisterwerk für alle Gamer.

Yo-kai Watch 2: Knochige Gespenster

Im Rollenspiel ähnlich dem Pokémon-Franchise nachempfunden geht es darum im rundenbasierten Kämpfen mit euren Yo-kai gegen andere anzutreten. Diese sind relativ dynamisch gestaltet und bieten wegen neuen Attacken langen Spielspaß. Währenddessen erkunden wir kleine bis große Städte führen mit den Bewohnern Gespräche und handeln auch.

Gefahr durch die Nintendo Switch für den New Nintendo 3DS?

Bereits seit der ersten Meldung, dass Nintendo bei seiner Hybrid-Konsole auf mobile und häusliche Einsätze setzt, brodelt die Gerüchteküche. „Wird die Switch den 3DS beerben?“ waren nicht wenig gestellte Fragen in Foren sowie Social Media. Wir denken: Nein! Gerade der am 28. Juli erscheinende „New Nintendo 2DS“ sollte beweisen, dass das Unternehmen aus Kyoto noch länger an seinem Konzept aus zwei Systemen festhalten möchte. Insgesamt bietet der mittlerweile 7 jährige Spiele-Katalog zahlreiche Titel. Von einem Metal Gear Solid 3 Remake bis hin zum erfolgreichsten Pokémon-Spiel namens „X“ & „Y“. Also ist ein Kauf für mobile Gamer noch immer empfehlenswert.

New Nintendo 3DS XL metallic schwarz
205 Bewertungen
New Nintendo 3DS XL metallic schwarz
  • Hinweis: Ein Netzteil ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Dem Autor Benny Illgner jetzt auf Twitter folgen.
Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

Noch mehr Trailer, Previews und Spieletests gibt es bei Gaming Blogger und natürlich jeden Tag neu bei Facebook. Hier spielt die Musik.

  • Uncharted: The Lost Legacy im Test
    Der XXL-DLC zur Uncharted-Reihe! Statt mit Nathan Drake rennen, kämpfen und klettern wir mit Femme Fatale Chloe Frazer durch den indischen Dschungel. …
  • Sonic Mania im Test
    Die 16-Bit Ära kehrt für ein zeitloses Sonic-Abenteuer zurück auf die Konsolen. Klassische Level treffen auf gänzlich frische Gebiete, die in jeder Hi …
  • Gamescom 2017 – Vorschau
    In wenigen Tagen starte Europas größte Videospiel-Messe in Köln – Die Gamescom 2017! Viele Highlights warten darauf von Jung & Alt entdeckt zu we …
  • Dr. Kawashimas Diabolisches Gehirn-Jogging im Test
    Gehirn-Jogging: Die Reihe rund um Dr. Kawashima´s Hirntraining nahm bereits auf dem Nintendo DS ihren glorreichen Siegeszug, nun erteilt der Wissensch …
  • Splatoon 2 im großen Test
    Splatoon 2 kommt mitten im Sommer für die neue Konsole von Nintendo auf den Markt und das Spielprinzip ist bekannt. Konnten die Entwickler für die For …

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2010 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

You may also like...