Super Mario Odyssey hat eine zweite Ebene für Profis

Super Mario Odyssey begeistert nicht nur die Presse, sondern auch die Spieler auf dem ganzen Planeten unserer Galaxie. Dabei hat Mario ein komplett neues Skillset an Moves, welches für gleich zwei Arten von Spielern ausgelegt ist.

Super Mario Odyssey für Profis

Der normale Spieler wird den Pfaden der Entwickler folgen und immer wieder Cappy einsetzen. Allerdings kann man auch sehr viele Aufgaben dank Cappy und den Moves von Mario überspringen, wenn man die verschiedenen Sprünge von Super Mario richtig einzusetzen weiß. Die Entwickler haben hier ganze Arbeit geleistet und mehrere Ebenen ins Spiel integriert. Profis können so mit Wandsprüngen und Cappy sehr schnell horizontal und vertikal große Distanzen überwinden, oder auf Objekte springen. Der normale Nutzer wird diese Punkte im Spiel nicht sehen und dennoch seinen Spaß haben. Die Entwickler belohnen die Profis allerdings mit Münzen an diesen ungewöhnlichen Orten und haben die Entfernungen genau kalkuliert. Fast jedes Objekt und jede Plattform im Spiel ist durch cleveres Kombinieren auch für unseren Helden erreichbar. Dazu benötigt es übrigens keine Tricks, sondern man muss nur das Skillset von Mario komplett erlernen und auch nutzen können.

Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

Im Herzen immer ein Fan von Super Mario und Nintendo, aber mittlerweile auch mit einer Playstation 4 am Fernseher unterwegs. Man gebe mir ein Rennspiel und ich bin für Wochen gut beschäftigt. Erstes Spiel: Prince of Persia 1.

You may also like...