Super Mario Run kommt am 15. Dezember

Super Mario Run kommt am 15. Dezember für iOS Geräte von Apple auf den Markt. Nintendo gibt damit Apple den Vortritt bei Super Mario, denn für Android soll das Spiel erst später auf den Markt kommen. Dabei springt und rennt Super Mario sogar kostenlos auf das iPhone.

Super Mario Run für iPhone und iPad

Mario läuft in diesem Runner automatisch und lediglich durch das Tippen auf das Display wird Mario dann auch springen. Im Endeffekt ist es damit kein klassisches Jump n‘ Run mehr, sondern Super Mario Run ist eher ein modernes Geschicklichkeitsspiel. Drücke zum richtigen Zeitpunkt auf das Display und es geht weiter. Die App können sich die Fans von Mario ab dem 15. Dezember kostenlos auf iPhone/iPad laden. Nintendo verlangt für das komplette Spiel mit allen Leveln dann in einem In-App Kauf rund 10 Euro. Nebenbei hat Nintendo auch mehrere Modi für Super Mario Run angekündigt. So wird es neben dem Hauptspiel zum Beispiel auch eine Toad-Challenge geben. Für Kurzweil sollte damit gesorgt sein, wenn Mario global die Smartphones klempnert.

Mehr Infos zum Spiel gibt es auf den Seiten von Nintendo

Einen Termin für die Veröffentlichung auf Android-Basis hat Nintendo bislang noch nicht verlauten lassen.

  • The Surge im großen Test
    Dark Souls im hochmodernen Sci-Fi Setting? Das könnte man durchaus denken, wenn man The Surge spielt. Zwar mit einigen Parallelen versehen, überzeugt …
  • Call of Duty: BO III – Zombies Chronicles im Test
    Totgesagte leben länger: Überraschend bekam der vorletzte Call of Duty-Ableger einen deftigen DLC spendiert. Ob "Zombies Chronicles" eine si …
  • Prey im großen Test
    Ein schiefgegangenes Experiment und ein leitender Wissenschaftler ohne jede Erinnerung – ein perfekter Sci-Fi Hit? Prey überzeugt mit dunkler Atmosphä …

Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System
173 Bewertungen
Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System
  • Lässt sich per HDMI Kabel direkt an hochauflösende Fernsehgeräte anschließen.
  • Mit 30 bereits vorinstallierten Spielen.
  • Enthält einen Nintendo Classic Mini: NES-Controller, HDMI Kabel und USB Ladekabel.

Im Herzen immer ein Fan von Super Mario und Nintendo, aber mittlerweile auch mit einer Playstation 4 am Fernseher unterwegs. Man gebe mir ein Rennspiel und ich bin für Wochen gut beschäftigt. Erstes Spiel: Prince of Persia 1.

You may also like...